Wortloser Homer

Kaum einen herrlicheren Abschluss hätte es beim Rodeo-Festival geben können: Sylvia Sobottkas “Die Freier” in den Pathos Ateliers. Ein Abend, der so lockerleicht daherkommt wie die unzähligen Seifenblasen, die das coole Männerensemble in… Weiterlesen

Und du? Bist du jemals auf der Bühne gestorben?

Treffen ein Choreograf und ein Philosoph zusammen, so entsteht eine Reflexion über gefakte Bühnensituationen, die Theatermaschinerie hinter dem Zauber einer Aufführung, die Unmöglichkeit des gespielten Sterbens – zumindest bei Philip Bergmann und Andrea… Weiterlesen

Bumm!

Unzählige Bundeswehrpritschen als Bühne, darüber spannt sich ein riesiges Gaze-Tuch, als Zeltersatz, das aus Brandschutzgründen nicht an einem geschlossenen Aufführungsort aufgebaut werden hätte dürfen. Hunger & Seide proben den Ernstfall. Was wäre wenn…… Weiterlesen

Über Instabilität und Zufall

Seit zwei Jahren treibt der amerikanische Choreograf und Ex-Forsythe-Tänzer schon sein Unwesen in München. Workshops oder seine Performance „©oPirates“ als inszenierte Party zeugen von seinem offenem Umgang mit seinem Umfeld und dem Aufsagen… Weiterlesen

Rodeo bei m94,5!

m94,5 Studiogespräch I

Rodeo bei m94,5!

Moderation: Christina Lenzen

Unterwelten

Nicht Orpheus findet man beim Abstieg in den Tiefbunker Luisenstraße, sondern eine clean-gruselige Fetisch-Welt der Schönheitschirurgie. Weiß geflieste Räume bestückt mit allerlei silbrig glänzendem Gerät und Maschinerie (alles original aus den 50er Jahren)… Weiterlesen

Freie? Szene?

Hitzige Diskussionen um „die freie Szene“ beginnen gleich im ersten Teil des Symposiums „Kuratoren von morgen – Lokalität heute“. Mit Beiträgen von jungen Münchner Kulturschaffenden und einer Diskussionsrunde mit den schon etablierten Künstlern… Weiterlesen

Trash?

Nicht trashig genug, so peinlich, dass man sich nicht mal mehr fremdschämen kann, funktioniert die Schamparty der Bairishen Geisha nur mäßig… 

DNA der Erinnerung

Seit mehr als zehn Jahren belebt Berkan Karpat mit seinen monumentalen Projekten den öffentlichen Raum Münchens mit Bezug auf Geschichte und Architektur der jeweiligen Orte. Selbst verfasste, szenische Texte aber auch performative und… Weiterlesen

Entdeckungen

Rodeo rotiert durch die Stadt – und wir gleich mit. Auf dem Weg zwischen den zahlreichen Spielstätten stoßen wir zufällig auf Berkan Karpat, der schon erste Vorbereitungen für seine Installation “DNA der Erinnerung” … Weiterlesen